Die Therapeuten*innen

Ich, Bernd Reichstein, wurde 1961 in Wiesbaden geboren und begann im Alter von 20 Jahren, Yoga zu erlernen. 1987 erwarb ich die Qualifikation zum Yoga-Lehrer. Seitdem bin ich als Dozent in der Erwachsenenbildung tätig.

Meine Art, Yoga zu verstehen und zu lehren, ist geprägt durch Sri. S. Rajogopalan, den ich auch heute noch zu meinen Lehrern zähle.

Meine Dozenten-Tätigkeit als Yogalehrer führte zu der Entscheidung, mein ganzheitliches Wissen durch eine Ausbildung zum Heilpraktiker zu vertiefen.

Seit 1991 arbeite ich als Heilpraktiker. Nach unzähligen Aus-, Weiter- und Fortbildungen gehören Yoga, Chiropraktik, Osteopathie sowie klassische Homöopathie zu meinen Therapieschwerpunkten.

Seit Dezember 2019 ist Susanna Dretvic als freie Mitarbeiterin in der Praxis als Osteopathin tätig: 

„Ich wurde 1973 in Langen, Hessen geboren und bin nach dem Abitur für mehrere Jahre um die Welt gereist. Schon als junger Mensch habe ich mich mit der Meditation beschäftigt und durfte erfahren, welche innewohnenden Selbstheilungskräfte im Körper stecken. Der Mensch und die Gesundheit faszinieren mich seit jeher.

In der Osteopathie habe ich meine berufliche Erfüllung gefunden und freue mich, Menschen in ihrer Gesundheit zu unterstützen. Seit 2019 bin ich ausgebildete Heilpraktikerin und habe die 5-jährige osteopathische Vollzeitausbildung am German College of Osteopathic Medicine in Schlangenbad erfolgreich abgeschlossen.

Durch das Wiederherstellen des Gleichgewichts, wird das Wirken der Selbstheilungskräfte möglich. Ich liebe meine Arbeit, weil es mich zutiefst erfüllt, die entstehenden Prozesse zur Gesundheit beobachten und zu begleiten. Osteopathie ist für mich lernen und Neugierde bewahren – ein Leben lang.“

Anja Weiß erfüllte sich nach einer langjährigen und erfolgreichen kaufmännischen Tätigkeit in der Automobilbranche einen lang gehegten Wunsch: die Ausbildung zur Heilpraktikerin.

Seit 2020 unterstützt sie die Praxis in Flörsheim mit ihren Kenntnissen v. a. in der Matrix-Rhytmus-Therapie.

"Geboren wurde ich 1971 in Groß-Gerau und absolvierte eine solide Ausbildung. Meiner eigentlichen Berufung konnte ich zudem in den letzten Jahren folgen und habe 2018 die Heilpraktikerprüfung erfolgreich abgeschlossen. Seither bilde ich mich kontinuierlich und mit großer Freude weiter. Die Arbeit mit und am Menschen ist mir eine Herzensangelegenheit.  

Meine Schwerpunkte sind die

  • Matrix-Rhythmus-Therapie,
  • Fußreflexzonentherapie nach Hanne Marquardt,
  • Craniosacrale Therapie.


Um zukünftig auch die klassische Homöopathie anwenden zu können, absolviere ich derzeit die 3-jährige SHZ Ausbildung (Stiftung Homöopathie Zertifikat). Außerdem besuche ich das College Sutherland in Wiesbaden, um auch die Osteopathie von Grund auf zu lernen."